Arztpraxis

am Stadtschloss

Ihre Hausartzpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde in Potsdam

Die Arztpraxis am Stadtschloss ist eine klassische Hausarzt Praxis. 

 

Wir beiden Hausärzte sind Fachärztinnen für Allgemeinmedizin.

Die Arztpraxis am Stadtschloss ist eine klassische Hausarztpraxis für Allgemeinmedizin im Zentrum von Potsdam. 

Die Arztpraxis ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Sie finden die Arztpraxis ebenerdig. 

Die Arztpraxis verfügt über einen eigenen Zugang, direkt von der Friedrich – Ebert Straße.

Häufig gestellte Fragen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Sprechzeiten

Täglich von 9 - 12 Uhr.

Di&Do von 15-18 Uhr.

Unser Team

Lernen Sie uns kennen und was Patienten sagen.

Naturheilkunde

Wir können auch homöopathisch behandeln.

Grippeschutz

Wir befürworten die jährliche Impfung.

News

Erfahren Sie Nützliches und Wissenswertes.

Partner

Lernen Sie die Partner unsere Praxis kennen.

Unsere Sprechzeiten

Montag   09:00 - 12:00


Dienstag   09:00 - 12:00

   15:00 - 18:00

 

Mittwoch   09:00 - 12:00

 

Donnerstag  09:00 - 12:00 

   15:00 - 18:00

 

Freitag   09:00 - 12:00


 

Sie erreichen uns außerhalb der Sprechzeiten unter folgender Telefonnummer : 

0331 2705646

 

 

Im Notfall kontaktieren Sie bitte die 112. 

 

Unsere Kontaktdaten

Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Standort und zur Kontaktaufnahme.

UNSERE ADRESSE:

Friedrich-Ebert-Straße 112, 14467 Potsdam

E-MAIL

?info@?

TELEFON

0331 2705646

?SOCIAL?

Unser Team

In unserer Hausarztpraxis am Stadtschloss behandeln wir beide, Dr. med. Thielking-Panzer und die Ärztin Ines von Kirchbach. 

Wir beide sind Fachärztinnen für Allgemeinmedizin. 

Unsere Mitarbeiterin Ines Zelle unterstützt uns im Bereich ....?

Wir beide sind überzeugte Hausärzte und sehen unsere Patienten stehts als Ganzes.

Für uns als Hausärzte steht somit der Mensch als Person im Vordergrund. 

Dabei hat die klassische Schulmedizin für uns Priorität. Sofern gewünscht und sinnvoll,         ergänzen wir unsere hausärztliche Behandlung auch um naturheilkundliche Verfahren.  Dabei ist die Naturheilkunde eine Wunschleistung, welche gesondert berechnet wird.

Das wichtigste Arbeitswerkzeug eines Hausarztes sind seine Sinne, sein Verstand und sein Kugelschreiber.

Was unsere Patienten sagen:

  • Eigentlich wollte ich nur fragen ob der/die Arzt/Ärztin noch in der Sprechstunde ist, weil ich selber wegen Überstunden etwas spät dran war. Doch bevor ich überhaupt meine Frage stellen konnte, wurde ich schon sowas von plump und unfreundlich von der Dame an der Rezeption zurückgewiesen, dass mir wirklich kurz die Worte gefehlt haben. Dass die Reaktion vielleicht etwas übertrieben war, wollte sie auch nicht einsehen. Über den/die Arzt/Ärztin konnte ich mir keine Meinung bilden. Die Rezeption ist auf jeden Fall, zumindest was Patientenfreundlichkeit angeht, miserabel. (1 Stern ist sicher nicht gerechtfertigt für die Praxis, aber weil ich Sterne vergeben muss und die Einlage nicht mehr verdient hat, ist es leider nur dieser eine)

    TheMorti10 Avatar TheMorti10
    14/09/2018

    Einfach klasse Ärztin! Richtige Fachfrau! Nette deutliche und professionelle Beratung! Immer! Personal ist genauso!

    Viktor Bredenko Avatar Viktor Bredenko
    23/08/2016

    Immer alles bestens gewesen fühle mich dort sehr wohl

    Sophie Fabian Avatar Sophie Fabian
    06/06/2018
  • Beste Ärztin. Nimmt sich Zeit. Nicht so wie viele andere Ärzte.

    VanessaGehrmann VanessaGEhrmann Avatar VanessaGehrmann VanessaGEhrmann
    14/01/2017

    Top Ärzte, sehr menschlich und immer gut beraten.

    Ali Gi Avatar Ali Gi
    24/04/2018

    Sehr menschliche Ärztinnen. Toll.

    Claudia Brand Avatar Claudia Brand
    21/08/2017

Naturheilkunde

Wie teuer ist eine Naturkundebehandlung?

Grundsätzlich kommt die Gebührenordnung für Ärzte zur Anwendung. Ob diese Rechnungen von einem Kostenträger, wie zum Beispiel der privaten Krankenversicherung oder einer gesetzlichen Krankenkasse erstattet werden, sowie in welcher Höhe, ist höchst unterschiedlich und muss individuell vom Patienten beim jeweiligen Kostenträger erfragt werden. 

 

Die meisten unserer Privatrechnungen belaufen sich auf € 45.- bis € 75.- .

Eine ausführliche Erstanamnese kann im Einzelfall auch geschätzt von € 150.- bis € 200.- kosten.

Grippeschutz

Als klassische Praxis für Allgemeinmedizin befürworten wir die Mehrzahl der verfügbaren Impfungen. Ganz besonders befürworten wir auch die jährliche Grippeschutzimpfung. Wer jemals an einer echten Grippe erkrankt war, weiß warum. Derzeit übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für den trivalenten Grippeimpfstoff.

Die Kosten für den Vierfach Grippeimpfstoff müssen, sofern gewünscht, selbst gezahlt werden. Ob und wann sich dieser Sachverhalt ändert, erfahren Sie auf Nachfrage vor Ort in der Praxis.

Da sich der Erregerstamm jährlich verändert, empfehlen wir eine rechtzeitige Grippeschutzimpfung.

 

Der Grippeimpfschutz für 2018 ist bereits erhältlich! Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen erhalten Sie beim Robert Koch Institut.